4. International-Modern-Acoustic-Guitar-Festival 2019

Pressetext – Gitarrenzauber-Techniken, Tricks und Tipps

 Anmeldung PDF

4. Internationale Gitarrenfestival in Bitburg mit internationalen Spitzenmusikern

Internationale Akustik-Gitarristen der Spitzenklasse geben im April einen eintägigen Workshop in Bitburg. André Käpper aus der Vulkaneifel organisiert das Festival, das in einem Konzert der renommierten Musiker gipfelt.

In Kooperation mit der Jazz-Initiative Eifel e.V. organisiert er nun schon das 4. International Modern-Acoustic-Guitar-Festival in Bitburg.

Dabei werden wieder Teilnehmer aus ganz Rheinland-Pfalz erwartet. Schließlich hat er prominente Musik- Dozenten, die weltweit unterwegs sind, dafür gewinnen können .

Die Besetzung übernehmen neben André Käpper, der preisgekrönte kanadische Fingerstyle- Akustik-Gitarrist Don Alder, die Dresdener Star-Gitarristin Jule Malischke und der amerikanische Shootingstar Adam Rafferty aus NewYork.

Festival-Termin ist Samstag, der 13. April, im HAUS BEDA in Bitburg. Dort kann man den Musikern von 10:00 bis 17:00 Uhr in 4 verschiedenen Workshops, „auf die Finger schauen“.

Jeder der 4 Gitarristen hat seinen eigenen Schwerpunkt / Stil auf der Akustikgitarre entwickelt.

Adam Rafferty zeigt, wie er spezielle Bass-Grooves in sein Solospiel parallel integriert.

Don Alder, geht besonders auf die Themen Guitar -Percussion, also auf das „Schlagzeug in der Gitarre“, ein.

Jule Malischke gibt Tipps und Tricks für eine klangvolle Liedbegleitung und zeigt Übungen, die Unabhängigkeit (Synchronisation) von Stimme und Gitarre zu trainieren.

André Käpper behandelt Flamenco-Percussion-Techniken auf der Gitarre.

Um 20:00 Uhr gipfelt das Festival dann im HAUS BEDA in einem öffentlichen Dozenten- Konzert, wo alle Vier als Solisten, aber auch als Band, ihre besonderen Spiel-Techniken präsentieren.

Das Projekt aus dem Bereich der Popularmusik, also Rock und Pop, ist als Jugendförderung gedacht, schließt aber junggebliebene Erwachsene nicht aus“, beschreibt Käpper seine Idee.

Teilnehmen können auch Anfänger, betont er ausdrücklich und erklärt:

„Die Workshops sind so gehalten, das sowohl Anfänger, als auch Fortgeschrittene bestmöglich gefördert werden “ und bittet aber, nur akustische Gitarren mitzubringen.

Workshop –Tag Ticket Jugendliche 40€ / Erwachsene 80€ (ermäßigt 60€)
Konzert Ticket- VVK Jugendliche 13€ / Erwachsene 18AK Jugendliche 15€ / Erwachsene 20€

Anmeldung PDF

 

 

Categories: Allgemein

Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.